Sriracha Tiger Zoo



Des öfteren schon besuchten wir den diesen Park, indem - wie der Name fälschlicherweise aussagt - nicht nur Tiger gezeigt werden. Sogar auf Elefanten kann man reiten und Krokodile gibt es mehr als genug. Schon einige Male ist auch Kritik an diesem Park laut geworden, mir scheint zurecht, ich war auch über so manches Gehege entsetzt, in dem Tiger auf nur wenigen Quadratmetern eingesperrt sind. Trotzdem sehenswert ist er doch. Der sogenannte Tigertunnel ist durchaus beeindruckend. Hier leben die Tiger in wirklich grossen und vermutlich auch artgerechten Gehegen. Die Tigershow, die einer Circus Darbietung bei uns gleichkommt, kann man sich ebenfalls ansehen. Einmalig ist die Tatsache, dass eine Tigerin kleine Ferkel großzieht - ihr Futter für später - wie das erreicht wird, dass sie die Ferkel als ihre Jungen betrachtet, ist mir nicht bekannt. Gestern habe ich aber gelesen, dass der Zoo noch mehr in's Visier der Behörden geraten ist. Hier sollen systematisch Tiger gezüchtet werden für die illegale Ausfuhr nach China. Eine Razzia der Polizei soll schon stattgefunden haben, deren Ergebnis ist mir nicht bekannt. Der Park liegt an der Sukkhumvit Road Richtung Bangkok, auf etwa halber Strecke nach Chonburi, Entfernung ca 30 km. Mit 350 Bath, kann man den Eintritt durchaus als angemessen ansehen, besonders wenn man bedenkt, dass noch zwei Shows geboten werden. Eine mit Tigern und eine mit Elefanten.