Flussboote in Bangkok

Mit diesen Booten kann man ohne Stau den ganzen Fluss befahren,, staufrei und ganz bequem, vorausgesetzt man ist früh genug da und bekommt noch einen Sitzplatz. Oft werden die Boote so voll, dass man sogar Probleme bekommt bei Aussteigen. Die Boote fahren dann praktisch im zick zack Kurs über den Fluss, denn ist die eine Haltestelle links, so ist die Nächste wieder rechts. Es ist durchaus möglich eine längere Tour mit diesen Booten zu unternehmen und Bangkok von der Wasserseite zu betrachten, einige der bekannten Klöster liegen nicht weit vom Fluss entfernt.  Der 80 Meter hohe Prang von Wat Atrun ist sehr gut vom Fluss aus zu sehen, auch sonst gibt noch einiges interessantes zu sehen. Der Fahrpreis richtet sich nach der Entfernung die man fährt, es sind aber immer nur einige wenige Bath.